Posts

Es werden Posts vom April, 2013 angezeigt.

Gelesene Bücher im April

Bild
So hier einmal alle Bücher, die ich im April gelesen habe.
Diesen Monat bin ich leider nicht viel zum lesen gekommen.



Wer hat Angst vorm Zweiten Mann :  Das Buch hat mir nicht soo gut gefallen. Es hat sich ganz schön gezogen, jedoch für eine Urlaubsleküre ist es durchaus geeignet.
Engel haben keinen Hunger:  Das Buch ist sehr gut aber es regt auch sehr zum Nachdenken an. Ich habe schon viele Bücher über Magersucht gelesen und dieses war mit Abstand, das extremste Buch über Magersucht.

Der Tee zum Buch

Bild
Hallo ihr Lieben,
Tut ihr auch so gerne beim lesen einen schönen Tee trinken ?
Dann schaut mal hier vorbei : http://www.teewicht.de/index.php?list=KAT205

Bei Teewicht gibt es einfach zu jedem Buch den passenden Tee.
Ob Kimi oder Liebesschnulze für alles ist der passende Tee zur Hand.
Außerdem gibt es noch viele andere spannende und exotische Tee Sorten. :)

Cover © Teewicht
Viel Spaß beim stöbern :)
eure minicaspi

Seelen

Bild
Cover © Carlsen
In dem Buch Seelen von Stephenie Meyer geht es um Seelen, die unsere Welt besetzen. Dies Seelen werden in die Menschen eingesetzt und übernehmen unseren Körper. Das Bewusstsein der Menschen wird dabei meistens ausgelöscht. Ihre Erinnerungen werden dabei jedoch bei behalten. Eine kleine Gruppe von Menschen, merkt frühzeitig die Übernahme der Seelen. Sie leisten Widerstand und verstecken sich in einer Höhle.
Melanie gehört zu den Menschen die sich gegen die Besetzung gewehrt haben. Doch durch die Suche, nach noch anderen Menschen wird sie geschnappt und bekommt eine Seele implantiert. Die Seele, die den Namen Wanderer auf der Erde annimmt, schafft es nicht Melanies Bewusstsein aus zu löschen. Nach und nach fangen Wanderer und Melanie sich an zu freunden und Melanie vertraut Wanderer immer mehr.
Mir hat das Buch richtig gut gefallen. Durch die ersten Kapitel muss man sich Teilweise ein bisschen durch "kämpfen". Nach etwa 150 Seiten war ich total von der Geschicht…

Schon gesehen ? Ostwind ?

Bild
Hallo ihr Lieben,
Habt ihr euch schon den Film Ostwind im Kino angeguckt ?
Ich war am Montag drin und habe mir gestern noch das Buch dazu gekauft.
Ich bin sehr begeistert von dem Film.
In den Film/Buch geht es um ein Mädchen, das zur Strafe auf den Reiterhof von ihrer Oma geschickt wird.
Doch sie hat eigentlich gar nichts mit Pferden am Hut und auch ihre Oma kennt sie noch nicht.
Jedoch tut sie sich nach und nach immer mehr in die Vierbeiner verlieben.

Das Buch ist sehr schön geschrieben und sehr nah an den Film angelehnt.
Ich denke, dass Buch und der Film ist auch etwas für Leute die Pferden nicht viel abgewinnen können.
Ich war auch nie ein richtiger Pferde Fan, aber ich bin ganz begeistert von dem Buch und auch dem Film.

Kennt ihr den Film oder das Buch auch ?
Wenn ja wie fandet ihr es ? :)

Liebe Grüße minicaspi



Wunschliste

The Vampire Diaries- Stefan´s Diaries- Am Anfang der Ewigkeit von Lisa J. Smith Frisch gepresst von Susanne Fröhlich Bis zum letzten Tag von Nicholas Sparks Treuepunkte von Susanne Fröhlich Frisch gemacht von Susanne Fröhlich Resturlaub von Tommy Jaud Überman von Tommy Jaud Vollidiot von Tommy Jaud Millionär von Tommy Jaud Die Bücherdiebin von Markus Zusak Familienpackung von Susanne Fröhlich