Posts

Es werden Posts vom 2014 angezeigt.

Rezension zu Jane Eyre

Bild
Jane Eyre von Charlotte Brontë 656 Seiten- dtv Verlag
ISBN:  978-3423143547


Inhalt:
Jane Eyre ist ein Weise, sie lebt bei ihrer Tante, Mrs. Reed, die sie nach dem Tod ihrer Eltern auf genommen hat. Doch obwohl ihre Tante versprach Jane wie ihre eigene Tochter zu behandeln ergeht es Jane bei ihr schlecht. Ihre Cousins und Cousinen misshandeln sie und verachten sie zu tiefst. Ihr wird versucht einzureden, dass sie ein ganz ungezogenes Mädchen ist und das sie sich glücklich schätzen soll, von ihrer großzügigen Tante aufgenommen geworden zu sein.
Doch Jane empfindet sich nicht als ungezogen und kann nicht verstehen wieso alle eine solche Meinung von ihr haben. Auch die Großzügigkeit ihrer Tante empfindet sie nicht als diese, da sie nach ihrer Meinung schlechter als die Hausangestellten behandelt wird.
Als ihre Tante, ihre Anwesenheit bei sich zu Hause nicht mehr ertragen kann gibt sie Jane Eyre in ein Waisenhaus, Lowood. Nun hofft sie, dass dort alle erkennen das sie kein schlechter Mensc…

Weihnachten

Bild
Hallo ihr lieben,ich hoffe ihr habt schöne Festtage. Habt ihr denn auch was schönes bekommen ein bisschen was zum Lesen? Ich hoffe ihr habt eine schöne Zeit :) 
Liebe Grüße minicaspi 

Ferien Leseliste

Bild
Hallo ihr lieben,
endlich habe ich Ferien und Weihnachten steht vor der Tür. Das Heißt ich habe endlich wieder ganz viel Zeit zum Lesen. Daher habe ich mir mal eine paar Bücher ausgesucht die ich in den Ferien lesen will. Mal sehen wie viele ich von den Büchern schaffe. Habt ihr euch auch schon welche Herausgesucht und wovon hängt eure Entscheidung ab was ihr lesen wollt ? Lest ihr jetzt lieber Weihnachtsbücher oder doch lieber einen Krimi ?

Ich habe mir an Büchern vorgenommen:
1. Eine himmlische Begegnung
2. The Hungergames auf Englisch
3. Winterapfelgarten
4.Morgen kommt ein neuer Himmel
5. Rubinrot

Ich wünsche euch morgen wunderschöne Weihnachten und viel Zeit mit der Familie und Auch Zeit zum Lesen :)


Geburtstags Neutugänge

Bild
Hallo ihr lieben,
vor kurzem hatte ich ja Geburtstag und da habe ich wieder viele tolle Bücher bekommen :) habt ihr euch schon eins davon gelesen ?
Da ich jetzt so viele tolle neue Bücher habe freue ich mich noch mehr auf die Weihnachtsferien :)
Ich wünsche euch einen schönen dritten Advent :)
 Liebe Grüße :)

Rezension -Tintenblut Hörspiel

Bild
Tintenblut von Cornelia Funke das Hörspiel
151 min- Oetinger audio Verlag ISBN: 978-3-8373-0761-0 Inhalt: Staubfinger ist endlich wieder zurück in der Tintenwelt, doch er hat jemanden zurück gelassen in der anderen Welt. Farid, der ihm ein treuer Begleiter geworden ist, wurde durch die Stimme des Vorlesers nicht mit in die Tintenwelt gebracht. Das denkt zu mindestens Staubfinder. Das der hinterhältige Vorleser die Zeilen, die Farid mit Staubfinger mit geschickt hätten gar nicht gelesen hat ahnt er nicht. Für Farid wird dies zu einer großen Enttäuschung, doch er kann nicht lange darüber nachdenken.  Denn neben dem Vorleser tauchen auf einmal Basta und Mortula auf. Sie sind gekommen und von ihm Tintenherz zu holen und selber in die Geschichte zu schlüpfen. Doch Farid haut vor den beiden ab und begibt sich zu Meggie, Mo, Resa und Elinor, die nun alle zusammen leben. Er versucht Meggie zu überreden sie beide auch in die Tintenwelt zu lesen, da auch Meggie die Gabe ihres Vaters beherrsch…

November

Bild
Hallo ihr lieben,
es ist endlich Dezember, für mich der schönste Monat im Jahr.
Das heißt, wir müssen Abschied nehmen vom November.
Und das mache ich mit meinem Lesemonatrückblick.
Ich hoffe ihr findet für euch ein paar schöne Bücher unter meinen gelesenen.
Was habt ihr diesen Monat so gelesen?

Liebe Grüße minicaspi

1. Wind aus West mit starken Böen von Dora Heldt
2.Einfach unvergesslich von Rowan Coleman
3. Ich heirate einen Arsch von Kirstin Hohlfeld


Diesen Monat waren alle Bücher so toll, das ich keins auswählen kann, welches das Beste war :)


Rezension- Das Rosenholzzimmer

Bild
Das Rosenholzzimmer von Anna Romer
Inhalt:  Audreys alter Freund und Vater von ihrer Tochter ist tot. Als sie aus dem Haus ausziehen muss, erfährt sie bei der Testamentsvollstreckung, dass sie ein Haus im ländlichen Queensland geerbt hat. Von dem Thornwood House wusste sie bisher nichts, was wohl daran liegt das ihr Freud sehr verschwiegen war was seine Vergangenheit angeht. So beschließt sie sich mit Bronwyn, ihrer Tochter, das Haus anzuschauen. Beide sind an sich begeistert, auch wenn Bronwyn anfangs etwas betrübt ist, da sie denkt das sie nicht in das Haus ziehen werden. Doch dann packt Audrey den Entschluss das es eine gut Chance für den Neuanfang wäre. Außerdem kann Bronwyn das nächste Schuljahr gleich dort machen. Sie hat auch schnell einen Job als Fotografin an Land gezogen, sie soll Fotos von Grundstücken machen die zum Verkauf stehen. Mit der Pilotin unterhält sie sich und erfährt das diese eine Kindheitsfreundin von Tony, ihrem Exmann, ist. Von ihr erfährt sie auch, das sei…

Rezension- Ich heirate einen Arsch

Bild
Ich heirate einen Arsch von Kerstin Hohlfeld und Leif Lasse Andersson
351 Seiten- Knaur Verlag ISBN: 978-3-426-51634-8 Inhalt: Luisa arbeitet in einem Verlagshaus für eine Frauenzeitung. Doch dort macht sie nur ein Praktikum. Als sie erfährt, dass sie nicht übernommen wird, weiß sie nicht was sie machen soll. Doch zu ihrem Glück fällt Luisa dem Chefredakteur, einer sehr bekannten Zeitung, Björn ins Auge. Er fragt sie ob sie zusammen Mittag essen gehen wollen. Luisa weiß zunächst gar nicht wen sie vor sich hat und Björn ist einfach nur auf Luisa scharf. Daher bietet er ihr einen Job an. Dies bringt Luisa in einen Zwiespalt, sie ist sich nicht sicher ob Björn wirklich eine qualifizierte Mitarbeiterin sucht oder ob er eher Interesse an ihrem Körper hat. Doch sie schickt ihm schließlich doch ihre Bewerbungsunterlagen zu und meldet sich bei Björns Sekretärin und fragt nach einem Termin. Björn lässt Luisa an einem Freitagabend zu einem Vorstellungsgespräch ins Verlagshaus kommen, an einem T…

Rezension zu Einfach unvergesslich

Einfach unvergesslich von Rowan Coleman

416 Seiten- Piper Verlag

ISBN:  978-3492060011



Inhalt:

Claire ist um die Vierzig und fängt langsam an ihre Umwelt zu vergessen. Sie weiß nach und nach nicht mehr wie manche Dinge heißen und welche Zahl welche ist. Sie erkennt sich selbst nicht mehr. Claire hat Alzheimer.

Diese Krankheit hat sie von ihrem Vater geerbt und es ist nicht sicher, ob auch Claires beide Töchter unter diesem Gendefekt leiden.

Sie vergisst alles mit der Zeit immer mehr, doch sie versucht gegen diese Krankheit anzukämpfen. Es ist ein hoffnungsloser Kampf. Claire kann sich nicht mehr an ihren Mann, die Liebe ihres Lebens erinnern und fühlt sich in seiner Nähe zunehmend unwohl.

Die Situation wird für alle Familienmitglieder immer schwerer. Claire will sich nicht eingestehen, dass sie gewisse Alltagssituationen nicht mehr alleine bewältigen kann und bringt sich und auch ihre Familie mehrfach dabei in Gefahr.

Doch in den immer weniger werdenden klaren Momenten kommt Claire zurück …

Mein Sub

Bild
Hallo ihr lieben,
heute stelle ich euch mal jemanden vor. Darf ich vorstellen ? Mein Sub Mittlerweile beträgt sich mein Sub auf zwei Stapel, die ich versuche möglichst schnell abzuarbeiten. Wie hoch ist euer Sub oder habt ihr überhaupt einen ? Schreibt es mir oder postet sogar ein Foto hier von eurem Sub. Wenn ihr sogar ein Buch auf meinem SUB entdeckt, das ihr auch gelesen habt und wo ihr der Meinung seit das muss ich unbedingt bald lesen dann empfehlt es mir 
Ich freue mich auf eure Antworten  

Liebe Grüße minicaspi

Rezension zu Die Bibliothek der ungeschriebenen Bücher

Bild
Die Bibliothek der ungeschriebenen Bücher
224 Seiten- Piper Verlag ISBN: 978-3492056335
Die Bibliothek der ungeschriebenen Bücher ist ein Buch, das seinen Leser ein stückweit in die Welt der Entstehung von Geschichten mit nimmt, da man Einblicken darf in Geschichten von Autoren die nie veröffentlicht wurden. Der Inhalt wurde von Annette Pehnt, Friedemann Holder und Michael Steiger zusammengefasst.
Die Idee des Buches ist, unveröffentlichte Bücher vorzustellen, also Ideen von Büchern, die nie gedruckt wurden. Oder auch nur Titel, die von dem Autor wieder ausgetauscht wurden. Somit ein etwas ungewöhnliches Buch, doch es lohnt sich einen Blick, oder auch mehrere zwischen seine Seiten zu werfen. Viele der Texte die nun erstmals auf Papier gebracht wurden, waren sehr schön, so dass man sich sie als Buch durchaus wünscht. Das Buch "Die Bibliothek der ungeschriebenen Bücher" sprüht nur so von Ideen. Die unteranderem von den Autoren Juli Zeh, Thommie Bayer, Terezia Mora,Arno Geiger…

Neuzugänge

Bild
Hallo ihr lieben, es gibt wieder ein paar neue Bücher in meinem Regal. Ich bin echt stolz das ich in den letzten 3 Monaten nur diese Bücher gekauft bzw. geschenkt bekommen habe :)  Es handelt sich ein Mal um Love Rosie, für immer vielleicht von Cecelia Ahern aus dem Fischer Verlag. Dieses Buch wollte ich unbedingt in der Film Ausgabe haben und ich muss es ganz schnell lesen, damit ich noch in den Film gehen kann.  Dann habe ich mir noch das Buch Winter Funkeln gekauft das ebenfalls aus den Fischer Verlag ist. Von der Autorin habe ich letztes Jahr schon ein sehr schönes Weihnachtsbuch gelesen.  Dann habe ich noch ein Buch von Dora Heldt geschenkt bekommen nämlich Kein Word zu Papa. Dann habe ich mir noch The Rescue von Nicholas Sparks gekauft.

Was habt ihr euch in letzter Zeit so für schöne neue Bücher zugelegt ? Und müssen die Bücher bei euch immer neu sein oder kauft ihr auch mal gebrauchte Bücher ? schreibt es mir in die Kommentare :)
Liebe Grüße minicaspi



Rezension- Wind aus West mit starken Böen von Dora Heldt

Bild
Wind aus West mit starken Böen von Dora Heldt
496 Seiten- dtv Verlag ISBN: 978-3423260398 Inhalt: Katharina arbeitet in einem Bremer Recherchebüro. Mit ihrem Job dort ist sie sehr zufrieden und alles läuft so, wie sie es sich wünscht. Auch ihre Beziehung zu dem Lektor Jens läuft geregelt. Katharina hat ihr ganzes Leben perfekt durchgeplant. Sie hasst es überrascht zu werden und liebt es wenn alles seine gewohnten Bahnen läuft. Daher kommt sie auch mit Jens so gut zurecht und ihre Beziehung läuft so gut. Er respektiert sie, so wie sie ist und lässt ihr ihren Freiraum.  Doch kann kommt ein Auftrag von einem holländischen Starautor, der sie einiges fordern soll. Katharina soll für diesen eine Recherche auf Sylt machen, für seinen neusten Roman. Katharina ist auf Sylt geboren und groß geworden, deswegen sollte man meinen diese Recherche sollte für sie ein Klacks sein. Doch in ihr weckt die Erinnerung an ihre Zeit auf Sylt alte Geister und es kostet sie Überwindung diesen Auftrag anzunehme…

Lovelybook Leserpreis 2014

Bild
Hallo ihr lieben,
es ist wieder so weit. Lovelybook sucht nach den besten Büchern 2014.
Also ist es an euch. Stimmt bei Lovelybook ab in 10 verschiedenen Kategorien.
Romane,Kimi-Thriller, Fantasy, Science Fiction, Jugendbücher, Kinderbücher, Liebesromane, Erotik, Historische Romane, Humor.
Außerdem könnt ihr noch für diese Dinge abstimmen: .
Sachbuch und RatgeberBestes HörbuchBestes E-Book OnlyBester BuchtitelBestes BuchcoverBeliebtester LovelyBooks Autor
 Also macht mit und gebt eure Stimme ab um den Leserpreis 2014 wieder einmal zu vergeben.
Hier kommt ihr zu der Seite, auf der ihr abstimmen könnt: http://www.lovelybooks.de/leserpreis/2014/nominierungen/romane/

Lieblingszitat aus Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes

Bild
Hallo ihr Lieben, beim Lesen ist mir wieder ein sehr schönes Zitat aufgefallen. Ich hoffe es gefällt euch auch so sehr wie mir. Ich wünsche euch morgen einen guten Start in die Woche.
Liebe Grüße minicaspi
"Ich bin sogar lieber mit dir zusammen, sogar mit deinem Ich, das du für wertlos hältst, als mit irgendjemand anderem auf der Welt."

aus Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes




Lesemonat Oktober

Bild
Hallo ihr lieben,
der Oktober neigt sich dem Ende zu und nun kommt schon mal mein Lesemonat Oktober.
Ich hoffe ihr hattet auch einen guten Monat und habt ein paar gute Bücher gelesen.
Ich durfte ein paar schöne Lektüren lesen und musste auch ein Buch für die Schule lesen.

Liebe Grüße minicaspi

1.Schuld von Grit Poppe
2. Vielleicht morgen von Guillaume Musso
3.Und dann eines Tages von Alison Mercer
4. Der Sandmann von Hoffmann

Bestes Buch diesen Monat:


Rezension zu Und dann eines Tages

Bild
Und dann eines Tages von Alison Mercer
448 Seiten- Diana Verlag ISBN: 978-3453357747 Orginaltitel: After I Left You

Inhalt: Als Anna eines Tages ihre Jugendliebe Victor zufällig wieder trifft soll ich viel verändern. Nach ihrem Abschluss an der Uni hat Anna jeglichen Kontakt zu ihren damaligen Freunden abgebrochen. Doch als sie Victor wieder trifft ist es deutlich zu spüren, dass er sie nicht kalt lässt. Obwohl schon Siebzehn Jahre vergangen sind bedeutet Victor ihr noch sehr viel. Doch durch diese zufällige Begegnung sollen alte Erinnerungen in Anna wachgerufen werde. Für sie beginnt nun eine Zeit, in der sie sich endlich mit ihrer Vergangenheit auseinander setzten muss. Wird es ihr gelingen die Vergangenheit zu verarbeiten und trotz ihrer schlechten Erinnerungen wieder offen für die Liebe zu werden ? Und wird sie es schaffen wieder ohne bösen Nachgeschmack Kontakt mit ihren damaligen Freunden zu halten ? Meine Meinung: Das Buch "Und dann eines Tages" geschrieben von Alis…

Harry Potter the Exhibition

Bild
Hallo ihr Lieben,
ich war letzte Woche in Köln und habe mir dort die Harry Potter Ausstellung "Harry Potter the Exhibition" angeschaut.
Unter euch gibt es mit Sicherheit auch den ein oder anderen Harry Potter Fan :)
Ich war total begeistert von dieser Ausstellung.
In der Ausstellung gab es die originalen Film Requisiten aus den Harry Potter Filmen anzusehen.
Alles war mit sehr viel Liebe dargestellt.
Man hat Einblicke in Hagrids Haus bekommen und durfte durch die Tore der großen Halle in Hogwards gehen. Außerdem durfte man sich mit dem sprechenden Hut bekannt machen und sich in ein Haus einteilen lassen.
Wie ihr seht konnte ich für eine kurze Zeit ganz in die Welt von Harry Potter eintauchen.
Ich hoffe ich konnte euch etwas neugierig machen, denn die Ausstellung lohnt sich !

Hier kommt ihr zur Seite des Odyseeums, des Museums, in der die Harry Potter Ausstellung zu finden ist. :  http://www.odysseum.de/portfolio/harry-potter-the-exhibition/

schaut doch mal vor bei ich wünsch…

Rezension- Vielleicht morgen

Bild
Vielleicht morgen von Guillaume Musso
480 Seiten- Pendo Verlag ISBN: 978-3866123762
Inhalt: Matthew lebt mit seiner Tochter in Boston. Seine Frau ist vor fast einem Jahr durch einen Unfall ums Leben gekommen. Matthew kann diesen Verlust nicht gut wegstecken und trauert auch nach einem Jahr noch um seine große Liebe. Da er das Haus, in dem er mit seiner Frau und Tochter gelebt hat nicht weg geben will sucht er sich eine Mitbewohnerin.

Diese kümmert sich zudem ganz reizend um seine kleine Tochter und versucht wieder etwas Freude in Matthews Leben zu bekommen. Als er mit einer Mitbewohnerin April unterwegs ist, findet er auf einem kleinen Gartenflohmarkt einen alten Mac Computer. Da er schon des längeren ein neues Gerät sucht schenkt April ihm den Computer. Obwohl der Verkäufer versicher, dass der Mac auf Werkseinstellung zurück gesetzt worden ist, findet Matthew Bilder auf dem Laptop. Außerdem findet er die alte E-Mail Adresse der Vorbesitzerin des Mac´s. Er schickt ihr eine E-Mail, u…

Rezension zu Männer wachsen nicht auf Bäumen

Bild
Männer wachsen nicht auf Bäumen von Jane Costello 485 Seiten- Knaur ISBN: 978-3426515020



Inhalt: Emma hat nur noch ein halbes Jahr, bis zu ihrem dreißigstem Geburtstag. Als sie dann in ihrem Kleiderschrank eine alt Liste findet mit zwölf Dingen, die sie vor ihrem dreißigstem Geburtstag machen will, findet stellt sich ihr ein Problem: Keins der Dinge auf der Liste könnte sie durchstreichen. Sie erinnert sich, das sie diese gemeinsam mit ihrer Schwester und ihren zwei besten Freundinnen im Jugendalter geschrieben hat. Und so entschließt sie sich, die Liste abzuarbeiten, um zumindest einen Teil dieser Liste abhacken zu können. Und so kommt es das sie nach einer Party einen One-Night-Stand hat, von dem sie am nächsten morgen gleich wieder abhaut. Zum einen ist sie froh das sie einen Punkt abhacken kann, aber da es ungeschützt war geht sie lieber zum Arzt und als sie den Arzt in Ausbildung sieht bricht sie  innerlich fast zusammen. Es ist ihr One-Night-Stand der sich noch gut an sie erinnert. A…

Lesemonat September

Bild
Hallo ihr lieben,
etwas verspätet kommt hier der Lesemonat September.
Wohl gestanden, war dies auch kein besonders erfolgreicher Lesemonat.
Was jedoch nicht an den Büchern lag.
Zu einem der gelesenen Büchern findet ihr hier, auf meinem Blog auch eine Rezension.

Wie lief den euer Lesemonat so ?
Und von welchen Faktoren hängt es ab wie viele Bücher ihr so im Monat lest ?

Liebe Grüße minicaspi

1. Silber das zweite Buch der Träume von Kerstin Gier
2. Ziemlich nah am Glück von Saira Shah


BUCHMESSE FRANKFURT !

Bild
So ihr lieben,
ich hatte heute das Glück, dass ich auf die Buchmesse in Frankfurt gehen konnte :)
Es war richtig gut und ich hatte mir das alles nicht soooo riesig und toll vorgestellt.
Ich bin auf jedenfall total begeistert..
Die Tage wird es auf jeden Fall nochmal einen längeren Eintrag zur Buchmesse geben,
aber hier schon mal ein paar Bilder zum Einruck.

Viel Spaß und Liebe Grüße
minicaspi







Rezension - Schuld

Bild
Schuld von Grit Poppe
365 Seiten- Dressler Verlag ISBN: 978-3-7915-1634-9
Inhalt:
Jakob lebt in der DDR. Doch dies würde er und seine Familie am liebsten ändern. Sie haben einen Ausreiseantrag gestellt, der jedoch abgelehnt wurde. Daraufhin haben sie erneut einen Antrag gestellt. Er und seine Familie sind mit dem System  der DDR und des Sozialismus nicht zufrieden und können sich damit nicht identifizieren. Als die fünfzehn Jährige Jana in seine Klasse kommt spürt er zu ihr eine Verbundenheit. Jana ist in seinen Augen eine "Bonzentochter". Sie wird stark von ihren Eltern beeinflusst und kontrolliert. Jana ist Mitglied in der Freien Deutschen Jugend und soll, wenn es nach ihren Eltern geht, später in die Partei eintreten, in der ihre Eltern Mitglied sind. Jakob und Jana freunden sich an. Sie sitzen in der Schule nebeneinander und Jakob hilft ihr beim Aufbauen von Janas Schrank. Als Janas Eltern Jakob jedoch bei sich zuhause antreffen, sind diese nicht sehr begeistert von dem…

BUCHMESSE FRANKFURT

Bild
Hallo ihr Lieben,  heute habe ich euch mal wieder etwas zu erzählen. Denn ! Ich habe mich entschlossen dieses Jahr endlich auf die Buchmesse in Frankfurt zu gehen. Ich freue mich schon richtig dolle drauf und bin total gespannt :)
War denn von euch schon mal jemand auf der Buchmesse  ?  Ich weiß noch gar nicht genau wie ich mir das so vorstellen kann, aber ich freue mich schon total bei den Ständen der einzelen Verlage ein bisschen zu stöbern. Und natürlich werde ich auch an den LovelyBooks Leser- und Bloggertreffen teilnehmen. Da bin ich auch schon besonders neugierig drauf. Das findet am Samstag den 11 Oktober von 14-16 Uhr statt. Das wird mit Sicherheit auch sehr gut. Ich werde von der Buchmesse berichten und vilt. schaut ja auch der ein oder andere von euch auf der Buchmesse vorbei.
Liebe Grüße und einen schönen Sonnatg wünscht euch minicaspi

Klassiker lesen

Bild
Hallo ihr Lieben,
bei mir in der Schule geht es jetzt wieder los mit Klassiker lesen.
Als erstes lesen wir der Sandmann. Wie findet ihr Klassiker ? Lest ihr sie genau so gerne wie Romane oder ist es für euch ein Grauen diese Bücher zu lesen?
Bei mir hört meine Leseleidenschafft bei Klassikern auf, natürlich gibt es auch ausnahmen.
Zum Beispiel die Schachnovelle von Stefan Zweig. Dieses Buch konnte mich sogar so sehr begeistern, das ich es nach der Durchnahme im Unterricht noch mehrmals gelesen habe.
Wie steht ihr zu Klassikern und welche habt ihr bisher gelesen?

Liebe Grüße minicaspi


Rezension- Ziemlich nah am Glück

Bild
Ziemlich nah am Glück von Saira Shah
384 Seiten- kiwi Verlag ISBN:  978-3462045628
Inhalt:
Anna ist schwanger. Sie erwartet ein Kind von ihrem Mann Tobias. Sie haben beide den Wunsch nach er Geburt ihres Kindes zusammen nach Frankreich auszuwandern. Dort will Anna ein Restaurant eröffnen und ihr Leben so voll und ganz perfekt machen. Doch mit der Geburt ihrer Tochter Freya soll sich alles änder. Denn Freya kommt behindert auf die Welt. Zunächst hoffen ihre Eltern noch, dass es sich um einen Diagnosefehler handelt. Doch nach und nach müssen die beiden der Wahrheit in die Augen sehen. Anna liebt die kleine Freya abgöttisch, sie fühlt ich stark zu ihrer Tochter hingezogen. Sie will am liebsten Tag und Nacht bei ihr sein. Doch Tobias kann und will seine behinderte Tochter nicht lieben lernen. Er würde sie am liebsten in der Klinik lassen, damit sich jemand anders um die Zukunft des Babys kümmert.  Er hat sich in Frankreich in ein Anwesen verliebt, in das er am liebsten sofort mit Anna zieh…

Zitat- Wind der Veränderung

Bild
Hallo ihr Lieben,
ich habe diesen Monat ein sehr tolles Buch gelesen.
Dabei ist mir in dem Buch ein sehr schönes Zitat aufgefallen.
Es ist ein Zitat, dass denke ich jedem etwas sagen kann, der darüber nachdenkt.
Ich hoffe ihr habt morgen einen schönen Start in die Woche und vilt weht ja auch bei euch ein Wind der Veränderung.

Liebe Grüße minicaspi


"Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern, die anderen Windmühlen." aus Silber das zweite Buch der Träume von Kerstin Gier


Lesemonat August

Bild
Hallo ihr Lieben,
der August ist vorbei und das heiß, es ist Zeit für einen neuen Lesemonat.
In diesem Monat habe ich wieder tolle Bücher gelesen, die dem einen oder anderen von euch sicher auch gefallen :)

Liebe Grüße minicaspi

1.Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green
2. Ich liebe dich.. und dich von Luisa Valentin
3. Weit weg und ganz nah von Jojo Moyes
4. Silber von Kerstin Gier





Rezension zu "Das Schicksal ist ein mieser Verräter"

Bild
Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green
336 Seiten- dtv Verlag ISBN: 978-3-423-62583-8
Inhalt: Hazel ist sechzehn. Mit dreizehn erfuhr sie, dass sie Schilddrüsenkrebs hat. Bis jetzt hatte sich der Krebs schon bis zu ihrer Lunge vorgearbeitet. Wegen ihrer Krankheit  zog sie sich zurück und beschränkte ihre Kontakte auf das Nötigste. Sie liest viel, jedoch immer nur dasselbe Buch und verlässt das Haus so gut wie nie. Hazels Mutter macht sich sorgen um sie. Sie hat Angst, dass Hazel durch den Krebs an einer Depression leidet. Deshalb versucht sie, Hazel nahe zu legen regelmäßig in eine Krebs- Selbsthilfegruppe zu gehen. Hazel hasst diese Gruppe. Doch obwohl sie dort nicht gerne hingeht, besucht sie die Gruppe , ihren Eltern zu liebe. Sie will, das ihre Eltern glücklich sind. Doch schließlich lernt sie in der verhassten Selbsthilfegruppe Augustus Waters kennen. Er fällt ihr auf, da er sie wären der Sitzung permanent anstarrt. Nach dieser fragt er sie, ob sie noch zusammen e…