Posts

Es werden Posts vom Mai, 2015 angezeigt.

Die Widerspenstigkeit des Glücks

Bild
Die Widerspenstigkeit des Glücks von Gabrielle Zevin 288 Seiten/ Diana Verlag ISBN: 978-3453358621 Orginaltitel: The Storied Life of A.J.Fikry Inhalt: A.J  führt auf einer  kleineren Insel eine mehr schlecht als recht laufende Buchhandlung. Früher hat er diese gemeinsam mit seiner Frau geleitet, die jedoch vor kurzem verstorben ist. Seit dem ertränkt er seine Trauer in Alkohol. Seine einzige Leidenschaft liegt nun nur noch bei seinen geliebten Büchern. A.J besitzt keine besonders teuren Bücher in seiner Buchhandlung und auch privat sammelt er diese nicht. Dennoch befindet  sich ein einziges Buch in seinem Besitz, dass so viel wert ist, dass er seine Buchhandlung aufgeben könnte. Als ihm dieses gestohlen wird ist er völlig entsetzt. Er meldet den Vorfall sofort der Polizei. Ab diesem Moment schließt A.J die Buchhandlung und seine Wohnung, die sich über dieser befindet, nicht mehr ab. Es ist eh nichts wertvolles mehr bei ihm zu holen. Eines Tages, als A.J nach dem Joggen zurück in den Laden ko…

Tolino

Bild
Hallo ihr lieben, Ich habe mir nun endlich einen gekauft ! Es schwirrte mir als im Kopf rum ob ich mir einen tolino kaufen soll oder nicht und jetzt bin ich zu dem Entschluss gekommen es einfach mal auszuprobieren. Er wird niemals meine Bücher ersetzten aber wenn man mal so das ein oder andere Buch, das ich nicht unbedingt im Regal stehen brauche darauf liest ist es ganz praktisch. Bis jetzt bin ich sehr zufrieden und das lesen ist sehr angenehm darauf. Mal sehen ob ich ihn dann auch wirklich so oft nutze :P aber bis jetzt ist mir der kleine tolino schon ans Herz gewachsen :)) habt ihr auch einen e Reader oder steht das für euch nicht zur Debatte ? 
Liebe Grüße minicaspi

Ein Buch, dass man nicht mehr aus der Hand legen kann

Bild
After passionvon Anna Todd 703 Seiten- Heyne Verlag ISBN: 978-3453491168
Inhalt: Tessa ist ein sehr schlaues Mädchen. Endlich geht sie auf die Universität. Sie hat sich alles schon ganz genau erträumt und ist an ihrem ersten Tag wahnsinnig aufgeregt. Mit wem wird sie ihr Zimmer teilen? Wird sie schnell Freunde finden? und wird sie sich vor allem zurecht finden? All diese Fragen schwirren ihr durch den Kopf und machen sie verrückt. Denn Tessa liebt es alles ganz klar im Voraus zu planen doch dies sind alle Punkte auf die sie keinen Einfluss hat. Als sie das erste Mal in ihr Zimmer kommt ist sie sehr überrascht. Denn ihre Zimmergenossin ist so ganz anders als sie selbst. Sie sieht sich einer rothaarigen Punkerin gegen über und in einem Zimmer das düster gestaltet ist. Doch das ist nicht der einzige Grund weswegen sie entsetzt ist, denn neben ihrer Mitbewohnerin auf dem Bett sitzen zwei Typen. IN EINEM MÄDCHENWOHNHEIM. Ihre Mutter ist sofort total entsetzt und  zieht in Erwägung Tessa umgeh…

Weit wie das Meer

Bild
Weit wie das Meer von Nicholas Sparks
Der Roman handelt von der Journalisten Theresa die bei einer Joggingrunde am Strand eine Flaschenpost findet. Darin ist ein Liebesbrief der sie zutiefst berührt. Durch das einreden ihrer Freundin Deanna, die auch ihre Chefin bei der Zeitung ist, veröffentlicht sie den Brief in ihrer Kolumne. Schon kurz darauf bekommt sie viele Briefe von angeblichen Autoren, doch ein Anruf ändert alles. Eine Frau ruft an und sagt sie habe auch einen solchen Brief gefunden, diesen faxt sie dann an Theresa. Theresa beginnt zu recherchieren und alle Informationen über Flaschenpost und Strömungen zusammen zusuchen um herauszufinden von wo der Brief kam. Dabei findet sie in einer Zeitung einen Artikel in dem ein Stück aus einem Brief abgedruckt ist, der den beiden die sie besitz ähnelt. So gelangt sie schließlich an einen dritten Brief. Mit Deanna beginnt sie nun zu recherchieren wo der Schreiber herkommt und nach etwas Zeit haben sie ihn tatsächlich gefunden. Sie reist…

Am Ende des Winters- Rezension

Bild
Am Ende des Winters von Daniela Sacerdoti 320 Seiten- Piper Verlag Orginaltitel: Watch Over Me ISBN: 978-3492305112

Inhalt: Eilidh Lawson wünscht sich schon seit Jahren sehnlichst Nachwuchs, doch auch nach vielen versuchen will es bei ihr einfach nicht klappen. Nicht mal die künstlichen Befruchtungen helfen ihr ihren Traum zu verwirklich. Als sie erfährt, das ihr Mann eine geliebte hat, bleibt sie bei ihm, um die künstliche Befruchtung wahrzunehmen, für die sie schon einen Termin hat. Dann ist sie endlich schwanger. Doch ihr Glück soll nicht lange weilen, sie verliert ihr Kind. Total am Boden zerstört fährt sie Halsüberkopf weg, in ihr kleines Heimatdorf. Nur dort hat sie sich jemals wirklich zu Hause gefühlt. Bei ihrer Tante hofft sie, das ihre Wunden heilen werden. Jamie ist der Vater von der kleinen Maisie, seine Traumfrau hat ihn und seine Tochter sitzen gelassen. Er schafft es seinen Alltag zu meistern, doch mehr auch nicht. Er lebt nur noch für Maisie und hat keine richtige Lebensfreu…

DIE GEWINNER

Bild
Hallo ihr lieben,
heute darf ich euch endlich die Gewinner meiner Verlosung, im Zuge des Welttag des Buches, bekannt geben.
Ich freue mich sehr das so viele den Weg auf meinen Blog gefunden haben und sich so viele für die Gewinne begeistern konnten.

Also und hier die Gewinner:

GEWONNEN HABEN:  Elke N, Eva F, Rachel und Bianca

Die Gewinner wurden zusätzlich noch per E.mail benachrichtigt. Über eine Zusendung eines Fotos des Gewinns würde ich mich sehr freuen. Viel Spaß mit euren neuen Lektüren.

Und für alle die nicht gewonnen haben, nicht traurig sein, bald gibt es hier wieder ein interessantes Gewinnspiel.

Liebe Grüße eure minicaspi