Blogger schenken LESEFREUDE

Hallo meine lieben,
auch ich nehme dieses Jahr an "Blogger schenken Lesefreude" mit.
Ich freue mich, die Chance zu haben im Zusammenhang mit, dem Welttag des Buches euch einen schönen Roman und drei Erzählungen verlosen zu können.
Es handelt sich um "Tausche Schwiegermutter gegen Goldfisch" von Sabine Zett und um drei Exemplare von "Chroniken eines Pizzalieferanten" von Tinka Wallenka.
Die Erzählung wurde mir von der Autorin, Tinka Wallenka zu Verfügung gestellt und alle Exemplare sind von der Autorin signiert. Vielen Dank nochmal für die zu Verfügung Stellung.



Kurzbeschreibung von "Tausche Schwiegermutter gegen Goldfisch":

Als wäre sie Bridget Jones – fünfzehn Jahre, zehn Kilos und ein Kind später ...
Elisa ist thirty something – also eigentlich, wenn man’s ganz genau nimmt, schon ein paar Jahre drüber –, Mutter eines »Pubertäts-Aliens«, Tochter zweier rüstiger Rentner und Schwiegertochter einer durchgeknallten Patronin, die sich mindestens für Queen Mum hält und Elisa Knüppel zwischen die Beine wirft, wo’s nur geht. Als wäre es damit nicht schon genug, benimmt sich plötzlich auch noch Elisas Ehemann Alex äußerst seltsam – heimliche Handytelefonate und überraschende »Dienstreise« nach Paris inklusive. Hat Alex etwa eine Affäre? Das kann Elisa nicht auf sich sitzen lassen und bläst zum Gegenangriff …

(vergleiche http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Tausche-Schwiegermutter-gegen-Goldfisch-Roman/Sabine-Zett/e409458.rhd)

Kurzbeschreibung von "Chroniken eines Pizzalieferanten":

Wer hätte nicht gerne auch einen inneren Schweinehund, wie Micha ihn vorzuweisen hat? Edgar begleitet den Pizzaboten auf Schritt und Tritt. Er unterstützt Micha bei den alltäglichen Problemen, und manchmal muss Micha seinen Schweinehund ebenfalls unter die Arme greifen. Als er auf die wunderschöne Jill trifft, versucht er alles, um ihr zu gefallen. Wird Micha es schaffen, Jill zu beeindrucken?

( Vergleiche http://norempli89.wix.com/tinka-wallenka#!chroniken-eines-pizzalieferanten/chfg )


Hier kommt ihr zur Homepage der Autorin und ihrer Facebookseite: http://norempli89.wix.com/tinka-wallenka, https://www.facebook.com/pages/Tinka-Wallenka/308963792485562



So nehmt ihr an der Verlosung teil:
Schreibt unter diesen Post ein Kommentar und schreibt in den Kommentar, warum ihr Lesen so sehr liebt.
Außerdem solltet ihr eine E-mail an: minicaspisbuecherwelt@gmx.de  schreiben und mitteilen für welches Buch ihr euch bewerbt, könnt aber auch beide nennen.
Die Verlosung endet am 30.04.2015, der Gewinner wird auf meinem Blog bekannt gegeben, jedoch erhält dieser auch eine E-mail von mir.
Ich wünsche euch ganz viel Glück!

Und hier noch das Kleingedruckte:
1.      Versand erfolgt nur innerhalb Deutschlands.
2.      Nur eine Teilnahme pro Person.
3.      Es wird keine Haftung für den Versand übernommen.
4.      Es gibt keine Gewinngarantie.
5.       Ihr müsst 18 Jahre alt sein. Sollte dies nicht der Fall sein, brauche ich die    Einverständniserklärung Eurer Eltern
6.       Der Rechtsweg und eine Barzahlung des Gewinnes ist ausgeschlossen.
7.       Ihr müsst Leser dieses Blogs seins, zumindest würde mich das sehr freuen :-)
8.       Bitte schreibt mir doch direkt eure E-Mail Adresse

Kommentare

Anonym hat gesagt…
Hallo,

da nehme ich doch gerne teil. Ich lese schon immer gerne und ich mag es lieber, als mir Filme anzuschauen.Kopfkino ist wohl schöner.
LG von Elke H.
hoerspielsammlung hat gesagt…
Hallo Sarah und Pauline,
einen superduper Welttag des Buches wünsche ich Euch und Euren Blogbesuchern!
Für ein paar Stunden in eine andere Zeit und Welt zu tauchen, fremde Charaktere zu treffen, sie zu lieben oder zu hassen, sich zu erschrecken, zu leiden, zu lieben, zu weinen, zu lachen, ... das alles und noch viel mehr ... ist der Grund, warum ich lese.
Seid herzlich gegrüßt
H. von der Hörspielsammlung
MistaBreed hat gesagt…
Hallöchen,
ich lese furchtbar gerne, da man dann immer in seine eigene Fantasiewelt abtauchen kann. Filme sind ja schön und gut, aber da taucht man nur in die Fantasiewelt eines anderen ab.
Mir gefällt lesen seit ich sieben bin!
Danke
mistabreed@gmail.com
Michaela Wahnsinn hat gesagt…
wenn die Bücher so gut sind, daß ich den alltäglichen Wahnsinn vergesse, liebe ich das Lesen... alle anderen Bücher schaffen es leider nicht immer bis zum Ende, aber das Buch klingt interessant da ich so einen Schwiegertieger mein Eigen nennen darf ;-) Hurra

lg
michaela

frau.alltaeglicher.wahnsinn@gmail.com
Sylvi Müller hat gesagt…
Huhu!

Ich lese sehr gerne da es die Fantasie einfach beflügelt und ein Buch mich einfach in eine andere Welt entführt.

Viele Grüße
Sylvi
Admin hat gesagt…
ich lese gerne, weil ich gerne neues & humoristisches lese :)
bianca wedderkopp hat gesagt…
Hallo :)

Ich habe schon von Klein an gelesen und hatte eine Menge Bücher,mich beruhigt es einfach,ich kann da super gut abschalten und es lässt mich den Alltag vergessen und man kann sich immer ein Buch aussuchen welches zur momentanen Stimmung passt. Lesen fesselt mich viel mehr als einfach nur TV zu gucken. Ja für mich ist es einfach Entspannung pur :)

Liebe Grüsse,
Bianca
bianca wedderkopp hat gesagt…
Ich habe meine Mailadresse vergessen sry :/

Das ist b.wedderkopp@gmx.de
Eva hat gesagt…
Schöne Aktion! :)
Ich lese unheimlich gerne, weil ich damit in meine eigene kleine Welt abtauchen kann, den Alltag ausschalten kann und so in mir vielleicht bislang verwehrte Welten eintauchen kann. :)
Sonjas Bücherecke hat gesagt…
Hallo,

tolle Aktion von euch Bloggern. Vielen Dank. Ich lese lieber als Fern zu sehen. Oft bleibt die Klotze die ganze Woche aus.
Mit Büchern kann man schöner träumen.
Wünsche dir einen schönen Tag.
LG Sonja
Casandra Krammer hat gesagt…
Hallo ihr Lieben,

hiermit versuche ich mein Glück mit den tollen Büchern und würde mich über beides freuen ;-)

Ich wünsche euch noch einen sonnigen Welltag des Buches und lasse ganz liebe Grüße da.

Casandra
casandra-krammer@hotmail.de
Viktoria Anskinewitsch hat gesagt…
Hallo,
also warum ich Lesen so sehr liebe: Ich muss gestehen das ich ein Spät Sünder bin und erst so richtig mit 15 angefangen habe zu lesen. Damals sind Sommerferien gewesen und mir ist schrecklich langweilig gewesen, so hab ich meine große Schwester etwas genervt um mir die Zeit zu vertreiben. Die hat mir daraufhin ein Buch in die Hand gedrückt und ich dachte noch so… Mensch Lesen ist doof. Aber ich hab dann doch einen Blick gewagt und siehe da… Lesen ist gar nicht mehr so doof, ganz im Gegenteil ich LIEBE es. Ich mag es einfach von Fantastische Geschichten in eine andere Welt entführt zu werden, tolle Abenteuer zu erleben und eben auch neue Charaktere kennen zu lernen… eben solche Dinge die man in der Normalen Welt nicht finden kann ;). Und eben weil es auch ein herrlicher Zeitvertreib ist lol.
Email geht gleich noch raus ;). Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel und ich wünsche dir noch einen schönen Welttag des Buches.
Liebe Grüße
Viki
Anonym hat gesagt…
ich liebe es zu lesen, da ich dann meine fantasie nutzen kann und in eine komplett andere welt eintauche. fernab von dem ganzen alltagsstress XD

LG, Kami-chan
flowerchild{ät}hotmail[dot}de
line91blog hat gesagt…
Warum ich lesen so sehr liebe? Weil es mich in ferne Welten bringt, die nur in meiner Fantasie existieren. An Orte wo ich mich normal nie hin trauen würde. Oder in der Zeit zurück (was ja in echt mein großer Traum wäre). Beim Lesen erlebt man die Dinge hautnah viel besser als wenn sie einem nur auf dem Fernseher präsentiert werden und das liebe ich. Das automatische Mitdenken, sich Gesichter zu den Figuren überlegen,...
Einen fröhlichen Welttag des Buches und danke für diese Gewinnchance!
caren küppers hat gesagt…
Hallo
Erstmal Danke für eure tolle Verlosung
Ich lese gerne um den Alltag zu entfliehen , in fremde Welten und Leben einzutauchen ;)
Liebe Grüße
Caren
Caren.kuepp11@gmail.com
NatisWelt hat gesagt…
Ich liebe das Lesen, weil man dabei so herrlich schön entspannen kann und gleichzeitig durch die verschiedensten Geschichten reisen kann.

Liebe Grüße,
Natascha
nad1977 hat gesagt…
Abschalten vom Alltag
Rachel hat gesagt…
Ich liebe Lesen so sehr, weil es genau zwei Dinge tut, die keine andere Beschaeftigung bei mir schafft: Abschalten und Entspannend UND mit Spannung eine Geschichte verfolgen und Spass haben.

LG,
Rachel
christina horn hat gesagt…
Hallo!

Ich kann beim lesen einfach vom stressigen alltag entspannen :)
Mein favorit wäre Chroniken eines Pizzalieferanten!

liebe grüße
christina horn
pueppchen201482@web.de
Anonym hat gesagt…
Warum ich lesen so sehr liebe?

Beim lesen kann ich super entspannen.

Gruß
Monika

lesetrine@gmx.de
Bettina hat gesagt…
Liebe Sarah und liebe Pauline,
nein meine Schwiegermutter kann ich nicht tauschen und ich habe seit meiner Heirat sogar zwei davon. ^^ Wie das geht nicht? Doch klar. :D Eine Schweigermutter und eine Stiefschwiegermutter. Sachen gibt es. Trotzdem tauschen nö ist nicht drin. Warum ich lese? Weil ich so nicht nur mein Leben erleben kann sondern die Leben und Abenteuer vieler Menschen. Geschichten die mich fesseln, die mir es unmöglich machen nicht über die Geschehnisse in dem Buch das ich gerade lese nachzudenken. Lesen ist aus meinem Leben nicht mehr weg zu denken. Genau wie das Schreiben an meinen Kinderbüchern. Wenn die Welt um dich her mal grau und düster ist vertief dich in ein Buch und lass dich verzaubern. Genau so dene ich über das Lesen.
Alles Liebe
Bettina
Elke hat gesagt…
Ich liebe es zu lesen, weil es nichts besseres gibt, um einfach mal in eine andere Welt abzutauchen und sein eigenes Leben mal für eine Zeit außer acht zu lassen. Wenn ich lese, vergesse ich alles um mich herum!
Tiffi2000 hat gesagt…
Hallo,

ich liebe lesen, da ich durch ein Buch den Alltag vergessen kann und eine andere Welt erleben kann.

LG (PPS13743@ku.de)
Birgit hat gesagt…
Was gibt es dann am Lesen nicht zu mögen? Man kann jederzeit sowohl in die Vergangenheit als auch in die Zukunft reisen, Parallelwelten besuchen oder mit Fabelwesen Bekanntschaft machen. Für mich sind die inneren Bilder, die dabei entstehen, oft viel stärker als jene, die man in Filmen sieht.

Liebe Grüße aus München,
Birgit
Admin hat gesagt…
Lesen bedeutet für mich abschalten. Den Alltagsstress hinter sich lassen & Spannung pur erleben :)
Anonym hat gesagt…
Hallo,
der Grund waru ich lesen liebe ist, weil ich durchs lesen in eien andere (Fantasy) Welt flüchten kann und dort ist alles möglich ;)
Liebe Grüße
daggi hat gesagt…
Als Kind habe ich sehr gerne gelesen, ich habe spannende Kinder- und Jugendbücher geliebt. Heute, als Mama mit schulpflichtigen Kindern, denke ich oft, das Lesen hat es mir zu einer lebendigen Phantasie und einer guten Rechtschreibung verholfen.

Mit Beginn der Schulausbildung hat das Lesen keinen großen Stellenwert mehr eingenommen und es hat wirklich Jahre gedauert, bis ich meine Liebe zu Büchern neu entdeckt habe. Das kam mit den Kindern wieder, zuerst Bücher vorlesen und dann mit ihnen zusammen lesen.

Ab diesem Zeitpunkt ist mein SuB ständig gestiegen. Heute bedeuten Bücher für mich, dass ich eintauchen kann in eine andere Welt, abschalten, die Welt um mich herum vergessen, mal an etwas anderes denken, ganz banale Dinge, die mir helfen, zur Ruhe zu kommen und Abstand vom stressigen Alltag zu gewinnen :)

LG
Daggi
Daggi hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Daggi hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
my-reading-world hat gesagt…
Hallo, ich lese einfach lieber als das ich einen Film ansehe noch dazu gibt es doch nichts schöneres, wenn man mal in eine andere Welt eintauchen kann... ;)

lg

myreadingworld@gmail.com
Nicole Riekeberg hat gesagt…
Hallo,

ich liebe das lesen einfach, weil man dann die vorstellungskraft so toll benutzen kann, man leidet mit, wird auch wütend. Man kann die Emotionen voll ausleben und fiebert einfach mit. Oft gibt es so verschiedene Richtungen, die möglich sind. Ich liebe es einfach am Ende zu wissen, wie es ausgegangen ist. :) Und Mehrfachbände finde ich noch viel schöner.
aartipha@web.de
Anonym hat gesagt…
Hey, ich lese gerne, weil ich es schön finde einfach mal die Realität und den ganzen Alltagsstress hinter mir zu lassen und in eine andere Welt eintauchen zu können.
Liebe Grüße, Julia S.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Lieblingszitat aus Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes

Eine Garantie für schöne Lesemomente

Ein wundervolles und bewegendes Buch